Die Geschichte unseres Familienbetriebs

Wie alles begann…

Viele Jahre bevor Reinhold Weirather seine Vision eines Hotelbetriebs erstmals mit seiner Familie bespricht, leben seine Eltern von der Landwirtschaft. Hanni und Martin Weirather züchten nicht nur Stiere, sondern sind auch als Imker mit eigener Bienenzucht aktiv. Inspiriert durch die herrliche Lage des Bauernhofs, bauen sie 1970 ein weiteres Gebäude: Die Pension Talblick. Mit ihr legen Hanni und Martin Weirather den Grundstein für das heutige Familienunternehmen. 1980 öffnet das Hotel Talhof erstmals seine Pforten. Die Stallungen blieben zuerst noch stehen und wurden erst später abgerissen.

Wanderin in den Bergen

Das Panoramahotel Talhof – Tradition seit mehr als 30 Jahren

In den folgenden Jahren verliert die Landwirtschaft immer mehr an Bedeutung. Ende der 1970er-Jahre ist es dann so weit: Gemeinsam mit seinen Eltern beschließt Reinhold Weirather den Bauernhof samt Stallungen abzureißen und an seiner Stelle ein Hotel zu bauen. 1980 öffnet das Hotel Talhof erstmals seine Pforten.

Mit tatkräftiger Unterstützung seiner gastronomieerfahrenen Gattin Hedi wird das 3-Sterne-Hotel in mehreren Zu- und Umbauten kontinuierlich vergrößert und modernisiert. Zimmer mit einer Größe von bis zu 40 Quadratmetern – vom Doppelzimmer über Familienzimmer und Appartements bis hin zu komfortablen Suiten mit Whirlpool oder Wintergarten – entstehen im Laufe der Zeit. Der großzügige Eingangsbereich, das Panoramarestaurant mit Terrasse sowie der eigene Saunabereich werden 1994 mit 4 Sternen honoriert.

Die 2000er-Jahre: Erweiterung und Umbau des 4-Sterne-Hotels

2005 wird das 4-Sterne-Hotel bei Reutte um einen zusätzlichen Zimmertrakt erweitert. Renovierungs- und Modernisierungsarbeiten folgen vier Jahre später. Einige Hotelzimmer bauen die Wirtsleute zu diesem Zeitpunkt rollstuhlgerecht um.

Die Betriebsübergabe von Reinhold Weirather an Tochter Tanja erfolgte 2009.

Und weil die Familie 2009 so schön in Fahrt ist, machen sie 2010 gleich weiter:
Die Hotelfront wird im Zuge der thermischen Sanierung erneuert
und beinahe alle Doppelzimmer zu modernen Panorama-Suiten umgebaut. Die Gäste sind begeistert – und Familie Weirather natürlich auch!

Heute: Tanja Weirather entwickelt den Hotelbetrieb weiter

Die Visionen von Reinhold Weirather werden heute von Tochter Tanja und Partner David Müller mit viel Engagement und Ideen weiterentwickelt – wodurch der Talhof beispielsweise offizieller Partner des Naturparks Tiroler Lech wurde, und als Mitgliedbetrieb der WanderHotels*Tirol liegt der Fokus beim Wandern. Doch der klassische Familienbetrieb bleibt: So kümmern sich derzeit mit Großmutter Hanni Weirather drei Generationen darum, dass Sie sich bei uns rundum wohlfühlen!

Ausschnitt Hotelansicht

Wandern im Tiroler Lechtal

Wandern im Tiroler Lechtal
Naturschönheiten in voller Blütenpracht und Kräuter erwarten Sie auf den geführten Wanderungen mit unserem hauseigenen Wanderführer Willi. Doch das ist längst nicht alles! Lechweg-Etappen, Gipfeltouren, Wandern am Burgenensemble Ehrenberg und Highline179, Plansse und Stuibenfälle. Das alles und mehr erleben Sie im umfangreichen Urlaubsprogramm!
ab € 535,-- p.P.
zum Angebot

Zum Stammgast - Login

BuchenAnfragen